Mitgefühl als Katalysator

Es ist wohl keine Übertreibung, wenn wir festhalten: Die Welt ist am Arsch. Na gut, manche Sachen funktionieren recht gut, und immerhin besitzen ganze 42 Menschen so viel wie 3,7 Milliarden der ärmsten Menschen [1]. Wenn wir das nun mal nicht ironisch nehmen oder einfach auf die rund 74 Milliarden Tiere schauen [2], die jährlich[…] Weiterlesen

Ich esse trotzdem Fleisch!

Eigentlich ist es klar Wenn nach unzähligen Diskussionen alle Aspekte der Thematik behandelt wurden, alle Scheinargumente als solche erkannt sind und sogar die Vorteile der veganen Ernährung verstanden wurden, dann kann es ja endlich mit der Ernährungsumstellung losgehen, oder? Das könnte man zumindest annehmen, wenn man Menschen Vernunft unterstellt. Naiverweise unterliegt man oft dem Irrglauben,[…] Weiterlesen