Mitgefühl als Katalysator

Es ist wohl keine Übertreibung, wenn wir festhalten: Die Welt ist am Arsch. Na gut, manche Sachen funktionieren recht gut, und immerhin besitzen ganze 42 Menschen so viel wie 3,7 Milliarden der ärmsten Menschen [1]. Wenn wir das nun mal nicht ironisch nehmen oder einfach auf die rund 74 Milliarden Tiere schauen [2], die jährlich[…] Weiterlesen