Pflanzengefühle

Über Pflanzen, Gefühle, Leid und Bewusstsein Ein Thema, das offenbar viele Nichtveganer*innen sehr bewegt: Die Gefühle der Pflanzen. Zu Recht?

Es ist ein wohlbekanntes Phänomen, dass, sobald man sich für die Interessen der Tiere stark macht, allenthalben Pflanzenschützer*innen aus dem Boden sprießen, die felsenfest der Meinung sind, sie hätten „irgendwo gelesen oder gehört“, dass Pflanzen aber auch Lebewesen sind und Schmerzen nicht nur fühlen, sondern sich sogar davor ängstigen, kurz: dass auch Pflanzen voll empfindungsfähige[…] Weiterlesen

Wie ich zukünftig Diskussionen mit Omnis führen werde Gastbeitrag von Timo Stoll

Lässt du dich auch so gerne und viel zu oft dazu verführen in Sozialen Netzwerken und Foren in Diskussionen zum Thema Veganismus einzusteigen? Plötzlich steckst du mittendrin. Auf jede beantwortete Frage und auf jedes widerlegte „Argument“ folgen fünf neue und jedes absurder, stumpfsinniger und verletzender als das Letzte. Alle gegen einen, Logik interessiert nicht. Und[…] Weiterlesen