Schlagwort-Archive: Satire

Weil es so lecker schmeckt … Realsatire

Unterhalten sich Veganer*innen mit Fleischesser*innen zum Thema ‚Tierkonsum‘, so verläuft die Kommunikation ziemlich vorhersehbar nach einem fast immer gleichen Muster – zumindest dann, wenn die Ausgangssituation dadurch gekennzeichnet ist, dass beide vorgeben, Tiere zu lieben und Tierquälerei entschieden abzulehnen. Die ‚tierlieben‘ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veganes Leben, Einwände, Rechtfertigungen, Gegenargumente, Überzeugungsarbeit, all'arrabiata | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Immer dieselben Ablenkungsmanöver Kann sich mal bitte jemand irgendwas Neues, was Originelles einfallen lassen?

Immer wieder und zuverlässig. Sobald das Thema Tierausbeutung zur Sprache kommt, bekommt man es sofort und geradezu reflexhaft mit Ausweich- und Ablenkungsmanövern zu tun. Mit Scheinargumenten, die niemand wagen würde anzubringen, wenn es in der Diskussion um etwas anderes als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einwände, Rechtfertigungen, Gegenargumente, Angriffe, all'arrabiata | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sorry Fleischesser, Veganer lachen euch aus! Man lacht über Veganer? Sie lachen über die anderen!

Ehrlich Leute, wir haben es schon hundert Mal gehört. Was? Ich esse deinem Essen das Essen weg!? Wie originell! Noch nie gehört, und so tiefgründig. Ja, Veganer verstehen keinen Scherz, ihr merkt es ja. Veganer sind spaßbefreite Asketen, sie haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veganes Leben, Erfahrungen, Humor | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar